Referenten 2021

Impulsdiskussion: Status-Quo zum Output Management im Wandel - Wo stehen die Unternehmen auf der Reise?
Klaus Gettwart, MailConsult
Klaus Gettwart, Geschäftsführer, MailConsult
Fachbeitrag: Auf dem Weg zu mehr Kundenbegeisterung in Kundenkommunikation
Dr. Markus Gräßler, gkk DialogGroup
Dr. Markus Gräßler, Geschäftsführer, gkk DialogGroup
Fallbeispiel: Erfahrungen bei der Neustrukturierung der Kundenkommunikation bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft
Christoph Liese, N-ERGIE
Christoph Liese, Kundenprozessmanager, N-ERGIE
Impulsdiskussion: Status-Quo zum Output Management im Wandel - Wo stehen die Unternehmen auf der Reise?
Jochen Maier, summ-it Unternehmensberatung
Jochen Maier, Geschäftsführer, summ-it Unternehmensberatung

Lernen

Lernen
Lernen Sie von Experten & Referenten alles über die aktuellen Trends und Erfahrungen im Output Management.

Netzwerk

Netzwerk
Bei gutem Kaffee in den Pausen und zwischen den Sessions - vernetzen Sie sich mit Kollegen aus anderen Unternehmen!

Praxis

Praxis
Nicht nur Theorie, sondern Praxis - ein wahrer Schatz an Praxis Know-How von den unterschiedlichsten Unternehmen wartet auf Sie.

Erfolg

Erfolg
Realisieren Sie ein optimiertes und effizientes Output Management sowie eine moderne Organisation der Kundenkommunikation.
Modernes Output Management für die personalisierte Multi-Channel-Kundenkommunikation

Modernes Output Management für die personalisierte Multi-Channel-Kundenkommunikation

Der Kunde hat heute ganz unterschiedliche Erwartungen an die Kommunikation mit seiner Person, weshalb die Unternehmen diesen auch bei der massenhaften Aussendung von Rechnungs-, Vertrags-, Service- und Marketing-Unterlagen gerecht werden müssen. Jede dieser Unterlagen stellt einen Kontaktpunkt mit[Mehr] >>>
Mit Automatisierung zur nächsten Optimierung des Output Management Prozesses

Mit Automatisierung zur nächsten Optimierung des Output Management Prozesses

Im Übergang zum digitalen Zeitalter heißt es für die Unternehmen eine hohe Prozesseffizienz bei gleichzeitiger Erhaltung der Prozessflexibilität zu erzielen. Das Management der massenhaften Erstellung und Ausgabe von Dokumenten- und Kommunikationsinhalten muss sich an diesem Ziel messen. Neben der[Mehr] >>>
Moderne Output Management Konzepte im Zeitalter der Service-Architekturen

Moderne Output Management Konzepte im Zeitalter der Service-Architekturen

Die digitale Transformation der Unternehmen fordert eine Neuordnung der IT-Architekturen. Im Mittelpunkt stehen service-orientierte Ansätze, in die sich auch das Output Management als Service integrieren muss. Zudem ist das Output Management z.B. bei der Migration von SAP R/3 auf S/4HANA aufgrund[Mehr] >>>
Sponsoren 2020
Medienpartner

Jetzt Programmupdates abonnieren!